Mostfun

Am 30.06.2012 hatten wir unser Vereinsfest. Es waren wohl 35°C im Schatten und der Wetterdienst hatte eine Unwetterwarnung für Franken heraus gegeben. Trotzdem war das Fest ein voller Erfolg.

Nachdem der Rasen noch einmal auf kurz getrimmt wurde ging es dann auch schon los.

 

Am 12.Mai war es wieder so weit. Der MFC Franken lud zum alljährlichen Anfliegen.

Nun habe ich mir auch einen kleinen Stromsensor von Jeti gekauft. Natürlich hatte der wieder die "falschen" Anschlüsse für meine Flugis.

Das Jeti-Strommodul MUI75 dient zum Messen des Stromes und der Akkuspannung während des Fluges. Dazu wird das Modul in den positiven Stromzweig eingeschleift. Ein zweites, dünnes  Kabel dient der Spannungsmessung. Damit kann direkt nahe am Akku gemessen werden (Kelvin-Verbindung), was die Genauigkeit erhöht, da der im Stromzweig verursachte Spannungsabfall nicht in die Messung eingeht.